Neues Sportangebot für Frauen ab Mittwoch, 17. Januar
in der Turnhalle der Josef-Annegarnschule

Der BSV: Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung des Sportes und der Leibesübungen nach den Grundsätzen des Amateursportes und der Gemeinnützigkeit. Der Verein ist parteipolitisch, konfessionell und rassisch neutral. So sagt es die Vereinssatzung im § 1 in etwas staksigen Worten der zwanziger Jahre des letzten Jahrtausend aus. Dahinter steht nach wie vor der feste Wille, Sport für jedermann und jede Frau anzubieten. Nun startet ein Sportangebot, welches sich ausdrücklich ausschließlich nur an Frauen richtet, allerdings und vor allem an Frauen aller Kulturen, egal woher sie kommen oder wie sie sich zugehörig fühlen. Mehr Infos finden Sie hier.

Michael Beckmann und Barbara Feikus

Vorsitzende